Die CDU-Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten aus dem Kreis Ahr­wei­ler, Gui­do Ernst und Horst Gies, laden inter­es­sier­te Jugend­li­che ein, den Land­tag von Rhein­land-Pfalz und die Arbeit der Abge­ord­ne­ten in Mainz ken­nen­zu­ler­nen. Als ein­zi­ge Frak­ti­on bie­tet die CDU einen sol­chen Jugend­tag an. Neben dem Gespräch mit den jewei­li­gen Abge­ord­ne­ten erhal­ten die Jugend­li­chen sowohl einen Ein­blick in die Arbeits­wei­se und die Räum­lich­kei­ten des Land­ta­ges, als auch die Gele­gen­heit für ein Gespräch mit der Frak­ti­ons­vor­sit­zen­den Julia Klöck­ner und den Fach­po­li­ti­kern der Landtagsfraktion. 

Der Jugend­tag fin­det statt am Mitt­woch, 13. März 2013, zwi­schen 10 und 15 Uhr. In Work­shops befas­sen sich die Jugend­li­chen zusam­men mit den Abge­ord­ne­ten inten­siv mit aktu­el­len poli­ti­schen The­men, so unter ande­rem mit der Bedeu­tung Sozia­ler Netz­wer­ke in der Poli­tik oder dis­ku­tie­ren über das Für und Wider von Schul­no­ten. Ihre Ergeb­nis­se stel­len sie anschlie­ßend der Frak­ti­on vor.

Uns ist es wich­tig, dass jun­ge Leu­te sich ein­brin­gen und betei­li­gen kön­nen. Wir wer­den den Jugend­li­chen nicht nur einen Ein­blick in die Arbeit einer Land­tags­frak­ti­on gewäh­ren, son­dern auch die Anre­gun­gen der jun­gen Men­schen in unse­rer poli­ti­schen Arbeit berück­sich­ti­gen. Wer also Lust hat, Poli­tik aus ers­ter Hand zu erle­ben und zwi­schen 14 und 18 Jah­re alt ist, kann sich bewer­ben. Unter den ein­ge­hen­den Zusen­dun­gen erfolgt auf­grund der begrenz­ten Anzahl der Plät­ze eine Aus­wahl. Also nicht meckern, son­dern mit­ma­chen. Die Gewin­ner fah­ren mit uns nach Mainz und erle­ben einen inter­es­san­ten Tag im Rhein­land-Pfäl­zi­schen Land­tag’, so Gies und Ernst.

Bewer­bungs­be­din­gun­gen: alle Inter­es­sier­ten im Alter von 14 bis 18 Jah­ren schi­cken eine Kurz­be­wer­bung, wer sie sind und war­um sie am Jugend­tag mit­ma­chen möch­ten, bis zum 4. März 2013 an fol­gen­de Adres­se: CDU-Bür­ger­bü­ro, Bos­sard­str. 3, 53474 Bad Neuen­ahr-Ahr­wei­ler oder per Email an: buergerbuero@cdu-aw.de.